0
unofficial world wide web avantgarde
Zeitschriften
[168 Datei/en]

mp3 Auf Draht Mai 2018
7,5 Prozent Lohnerhöhung? Von wegen! 7,5 Prozent Lohnerhöhung meldet die Presse. Ich dachte im ersten Moment: Seit wann zahlen die öffentlichen Dienstherren und wenigen Dienstfrauen mehr, als wir gefordert haben, nämlich 6 Prozent. Dann wurde es schnell klar: 2,85 + 2,81+ 0,96 Prozent bei z. B. den unteren Tarifgruppen des TVöD VKA (Kommunen) und TVöD Bund sind dann 6,62 Prozent. Aber bei 30 Monate Laufzeit, also bis August 2020. Die Berufsanfänger bekommen – über zweieinhalb Jahre betrachtet – bis zu 10 Prozent mehr, andere entsprechend weniger. Die unteren Lohngruppen erhalten eine Einmalzahlung von 250 Euro. Unsere Forderung nach einem Mindestsockelbetrag von 200 Euro konnten wir nicht durchsetzen. Für lediglich zwei Warnstreiktage einrespektables Ergebnis, verglichen mit dem Metallabschluss. Stellt sich die Frage, ob nicht mehr drin gewesen wäre...
© Gruppe KAZ und DKP München Größe: 2.86 MB Format: PDF Jahr: 2018
 
hochgeladen von: secarts Datum: 18.05.18 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 13.3.2018
„Das ist unsere Party.“ Die IG Metall zeigt Muskeln. Eine Million Metallerinnen und Metaller in Warnstreiks und 500.000 in 24-Stunden-Streiks. Ergebnis: Ein Handyvertrag
© KAZ und DKP München Größe: 2.24 MB Format: PDF Jahr: 2018
 
hochgeladen von: secarts Datum: 25.03.18 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 30.1.2018
Auf Draht, Betriebszeitung der Gruppe KAZ und DKP München, u. a. mit folgenden Themen: "Von wegen: Geld fürs Nichtstun!"
© KAZ und DKP München Größe: 3.58 MB Format: PDF Jahr: 2018
 
hochgeladen von: secarts Datum: 28.01.18 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 5.12.2017
Aufruhr bei Siemens: Trotz riesiger Gewinne von 6,2 Millarden Euro – Siemens will weltweit 6.900 Stellen in der Kraftswerkssparte abbauen. Fünf von neun Standorten in der Bundesrepublik stehen vor der Schließung. Außerdem: "Hennes & Mauritz: Süßer die Kassen nie klingeln", "Abeitszeitverkürzung: Kritik aus dem Osten – offener Brief aus Jena", "Betriebsversammlung diskutiert Tarifforderung der IG Metall", "Regierungsbildung: Land unter nach den gescheiterten Verhandlungen?", "AfD: Blick hinter die Kulissen der angeblichen Protestpartei".
© Gruppe KAZ und DKP München Größe: 1.69 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 05.12.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 17.10.2017
Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche! Vor 50 Jahren, am 9. Oktober 1967, wurde Che Guevara von einem Feldwebel der bolivianischen Armee auf Weisung des bolivianischen Präsidenten Ortuño umgebracht. Zuvor war Che als führender Commandante gemeinsam mit Fidel Castro an der Befreiung Kubas von der Diktatur des Fulgencio Batistas beteiligt. Che hinterließ Familie, Frau und Kinder sowie das kubanische Volk, dass seither kämpfend im Geiste Ches zum Vorbild für viele andere lateinamerikanische Völker wurde.
© KAZ und DKP München Größe: 2.62 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 15.10.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 12.09.2017
Welche Wahl wir haben
© KAZ und DKP München Größe: 2.3 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: BadTicket Datum: 14.09.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 20.06.2017
Betriebszeitung der Gruppe KAZ und DKP München: Solidarität statt deutscher Leitkultur! U. v. a. T.
© KAZ und DKP München Größe: 2.03 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 20.06.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 25.04.2017
Auf Draht, Betriebszeitung der Gruppe KAZ und DKP München. Mit den Themen "Akkord in der Logistik, Schulz auf der Betriebsversammlung" u. v. a. m.
© KAZ und DKP München Größe: 1.19 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 23.04.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 14.03.2017
Siemens heiratet SAP: Siemens und SAP schmieden eine Allianz, um Deutschland im digitalen Wettlauf gegen die USA in Stellung zu bringen. U. v. a. m.
© KAZ und DKP München Größe: 1.12 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 13.03.17 Änderung: - - -
 

mp3 Auf Draht 31.01.2017
Auf Draht, Betriebszeitung der Gruppe KAZ und der DKP München: U. a. mit "Gefährder unter uns" uvam.
© KAZ und DKP München Größe: 1.77 MB Format: PDF Jahr: 2017
 
hochgeladen von: secarts Datum: 29.01.17 Änderung: - - -
 

Seite:123 » ... 17
• Hier wird diskutiert: Debatten aus den www.secarts.org-Foren und Gruppen
Textsammlung faschistische Bewegung Ukraine (2)
204
Schuss gegen Donbass. Parlament der Ukraine erklärt Russland zum »Aggressor« in den »zeitweilig besetzten Gebieten« Donezk un...mehr arktika 19.01.2018
arktika 29.11.2017
arktika 29.11.2017
Auch geil: deutsches Start-up haut mit Investoren..
3
Das ganze sollte wohl ein PR-Gag sein. Der aber dürfte nach hinten losgehen. Nicht nur, dass etliche Anleger nun Ärger wegen ...mehr secarts 19.04.2018
Jemeljan 18.04.2018
Hennes 18.04.2018