0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
DEauswählen was geht
× nix los...
Ändere die Suchkriterien oder melde Dich an, um alle Termine anzuzeigen.
abonnieren Keinen Artikel verpassen! RSS-Feed • tagged
Rassismus
Nach Schlagwort (13 Artikel)
Was hältst du von Erdogan?
BRD nutzt türkisches Referendum für rassistische Hetze

Das Referendum sieht eine de facto „Ein-Mann-Regierung“ vor, mit der Erdogan als alleiniger Herrscher agieren kann. Laut offiziellen Ergebnissen hat Erdogan das Referendum mit einem knappen Vorsprung von mehr lesen
24.04.2017 • Von ibu
 
Die Satirefalle
Egal, ob Böhmermann nun gute Satire gemacht hat...

Wem nützt es, wenn z.B. anläss­lich des ex­tra3-Bei­trags über Er­do­gan der deut­sche Bot­schaf­ter in der Türkei im türki­schen Außen­mi­nis­te­ri­um Lehr­stun­den er­teilt über „Rechts­staat­lich­keit, mehr lesen
17.09.2016 • Von Oesi
 
Widersprüche unter Linken - und ihre Überwindung
[ III ] Antisemitismus und Antiislamismus

Antisemitismus und Antiislamismus in verschiedenen Klassen und Schichten - Monopolbourgeoise: Für die Monopolbourgeoisie dient der Antisemitismus als ideologische Waffe und letztendlich auch als materielle mehr lesen
14.08.2016 • Von AG der VIII. Konferenz „Der Hauptfeind steht im ei
 
Wie halten wir es mit der Religion?
[ II ] Antisemitismus und Antiislamismus

Wie geht eigentlich ein sozialistischer Staat mit Religion um? Religion ist Opium des Volkes (das ist die Formulierung von Marx – hier liegt die Betonung auf dem Reflex auf das Elend, auf dem Fusel, mit mehr lesen
07.08.2016 • Von AG der VIII. Konferenz „Der Hauptfeind steht im ei
 
Unterschiede und Gemeinsamkeiten
[ I ] Antisemitismus und Antiislamismus

Der An­ti­is­la­mis­mus sei der An­ti­se­mi­tis­mus der heu­ti­gen Zeit, der An­ti­is­la­mis­mus er­set­ze den An­ti­se­mi­tis­mus. Die­se An­sicht be­kommt man seit ei­ni­gen Jah­ren häufig zu hören. mehr lesen
31.07.2016 • Von AG der VIII. Konferenz „Der Hauptfeind steht im ei
 
Wer im Stich lässt seinesgleichen...
Nicht der Hetze folgen, für gleiches Recht für Alle eintreten!

Es ist nichts Neues in diesem Land, dass gegen Menschen, die aus anderen Ländern hierherkommen oder auch schon vor vielen Jahren hergekommen sind, gehetzt wird. Es ist auch nichts Neues, dass dabei die mehr lesen
18.03.2016 • Von gr
 
Kapitalismus, Rassismus, Sexismus und Krieg
Überlegungen und Schlussfolgerungen zu den Ereignissen in der Kölner Neujahrsnacht

Je länger die Ereignisse von Köln zurückliegen, desto mehr Menschen gehen davon aus, gesichertes Wissen über die Vorgänge zu haben, und desto weniger sicher ist unbefangenen BeobachterInnen, was dort wirklich mehr lesen
03.02.2016 • Von Hans Christoph Stoodt
 
Das Kapital im Blick
Die Otto-Brenner-Stiftung hat - spät - eine Studie zur Querfront vorgelegt

Besser spät als nie? Die der IG Metall nahestehende Otto-Brenner-Stiftung widmet sich der Querfront (OBS-Arbeitspapier 18, »Querfront – Karriere eines politisch-publizistischen Netzwerkes«), die im letzten mehr lesen
27.08.2015 • ein Kommentar • Von Sebastian Carlens
 
"Nationalsozialistischer Untergrund" vor Gericht
Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Komplizen werden angeklagt – viele andere nicht

Der NSU vor Gericht - Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Komplizen werden angeklagt – viele andere nicht. Was kann die juristische Aufarbeitung der neonazistischen Attentate klären?Seit Anfang Mai wird mehr lesen
06.07.2013 • Von secarts
 
Knast für Willy Brandt
Staatlicher Rassismus am Beispiel des Großflughafens Berlin/Brandenburg

Staatlichen Rassismus und Förderung von Verbrechen gegen Migranten gibt es nicht nur beim Verfassungsschutz … Zum Beispiel: der Großflughafen Berlin/Brandenburg Der Lärm, der vom neuen Großflughafen Berlin/Brandenburg mehr lesen
13.05.2012 • Von Gruppe KAZ
 
Durchlauferhitzer Sarrazin
Es gibt Platz für eine populistische Rechte

Seit der Merkel-Schröder-Wahl im Jahre 2005 versuchen uns "kluge Köpfe", die sich in Zeitungen verbergen, viele andere Medienexperten und das Unternehmerlager zu beschreiben, dass es in dieser Republik mehr lesen
17.12.2010 • Von Rolf Priemer
 
"Keine gelben Spione, einfach Menschen aus China!"
Protestbrief der CASD an den "Spiegel"

Mit aufreißerischem und verhetzendem Titelblatt „Die gelben Spione“ und dem mit vielen unwahren Behauptungen und suggestiven Methoden geschriebenen Artikel „Prinzip Sandkorn“ in ihrer Ausgabe vom 27.August mehr lesen
25.11.2007 • Von CASD
 
der Anthroposophie-Konzern
Elitezüchtung, Rassentheorien, Karma: Was wollen die Anthroposophen?

Anmerkung der Redaktion: In der Kategorie „neue Götter“ soll es nicht um Götter gehen. Beschäftigen wollen wir uns mit einer gesamtgesellschaftlichen Entwicklung; einem Paradigmenwechsel hin zu irrationalen Welterklärungsmustern. Wir erleben in unserem Land und mehr lesen
30.04.2005 • 7 Kommentare • Von secarts