0
unofficial world wide web avantgarde
23.01.2015, 13:30 Uhr
Nutzer / in
arktika

• KKE und die Wahlen in GriechenlandDas ZK der KKE hat einen Aufruf zu den Wahlen in Griechenland am 25. Januar 2015 veröffentlicht. Er findet sich in zwei verschiedenen Übersetzungen (durch die Partei der Arbeit Österreichs auf kommunisten-online und gekürzt auf der DKP-Seite, übersetzt durch die Red.?)

Link ...jetzt anmelden!

Link ...jetzt anmelden!
24.01.2015, 01:21 Uhr
Nutzer / in
retmarut

KKE und die Wahlen in GriechenlandHansgeorg Hermann: Matte Hoffnung (jW, 24.01.2015) Link ...jetzt anmelden!

Beschreibt, glaube ich, ganz gut die derzeitige Lage in Griechenland.

Sollte es nach der Wahl keine klare parlamentarische Regierungsmehrheit geben (was durchaus möglich wäre, weil Syriza die Partner fehlen), wird es wohl schon bald wieder Neuwahlen geben. Die Frage ist, ob die Bevölkerung das so über sich ergehen lässt und was dann kommt. Die "chilenische Lösung" mit einem neuen Obristenregime oder auch ein allgemeiner Rechtsruck muss da meiner Meinung nach durchaus mit in Betracht gezogen werden. Aufgabe der KKE jedenfalls wird es sein, die von der Syriza (oder allgemein von der Politik) Enttäuschten an sich zu binden, allein schon damit diese nicht den rechten Rattenfänger zufallen.

Falls der Eindruck, den Hermann hat, zutrifft, wird es aber auch für die KKE nach der Wahl nicht unbedingt einfacher werden: "Was nun die Jugend anbetrifft, jene von der Ignoranz ihrer Eltern, von den ganz normalen Bedürfnissen des Finanzkapitalismus geschändete und verlorene Generation, so ist sie in ihrer Mehrheit längst auf Distanz gegangen zu den Altparteien, zu denen sie übrigens auch die KKE zählt."

Ich wünsche den Genossen von der KKE jedenfalls für Sonntag viel Erfolg und ein gutes Ergebnis!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
UMFRAGEZerbricht die Union (und die Koalition)?
NEU
Es wird ja schon in alle möglichen Richtungen diskutiert, wie der Streit in der Union weitergeht: https://www.secarts.org/i...mehr Hennes vor 5 Std
Das wars wohl mit G7...
2
Wie heißt es so schön? - Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ... Aber trotzdem sind ein paar Worte manchmal auch ganz sinnvoll...mehr arktika NEU 11.06.2018
Hennes NEU 10.06.2018
"Querfront"-Regierung in Italien?
22
So, nun aber wieder zurück zu Italien. Der Ökonom Hans Werner Sinn sieht einen ausstieg Italiens aus dem Euro als wahrsche...mehr tolpatchow NEU 30.05.2018
FPeregrin NEU 30.05.2018
retmarut NEU 30.05.2018
Auch geil: deutsches Start-up haut mit Investoren..
3
Das ganze sollte wohl ein PR-Gag sein. Der aber dürfte nach hinten losgehen. Nicht nur, dass etliche Anleger nun Ärger wegen ...mehr secarts 19.04.2018
Jemeljan 18.04.2018
Hennes 18.04.2018
juven
tud87
Díaz-Canel ist der neue Präsident Kubas
Miguel Díaz-Canel: Ich übernehme die Verantwortung in der Überzeugung, dass alle Revolutionäre treu zu Fidel und Raúl stehen ...mehr juventud87 20.04.2018
Trumps Gipfeltreffen mit Kim Jong-un
7
Ja, so muss das sein: neuer Aufreger in den USA (oder nur bei Spiegel online): in Nordkorea werden Aufnahmen im TV gezeigt, a...mehr j juventud87 NEU 15.06.2018
j juventud87 NEU 25.05.2018
mmp1994 NEU 25.05.2018