DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
12.08.2015, 01:40 Uhr
Nutzer / in
retmarut

• Gastprofessur in Berlin für chinesischen "Dissidenten" So werden die chinesischen "Dissidenten" und antikommunistischen Selbstdarsteller mit deutschen Steuergeldern alimentiert.

"Die Studenten der Berliner Universität der Künste bekommen im Herbst einen berühmten Lehrer: Der chinesische Künstler Ai Weiwei will im Oktober eine Gastprofessur antreten - für drei Jahre.

Chinas berühmtester zeitgenössischer Künstler Ai Weiwei will seine Gastprofessur an der Berliner Universität der Künste bereits im Oktober antreten. Das teilte die Universität am Dienstag nach einem ersten Gespräch zwischen Uni-Präsident Martin Rennert und dem regimekritischen Künstler mit.

Zum Auftakt werde es eine öffentliche Antrittsvorlesung geben, hieß es. Ansonsten war aber noch unklar, in welcher Form Ai unterrichten wird - auch virtuelle Vorlesungen via Internet sind denkbar.

Die Universität hatte Ai die auf drei Jahre angelegte Professur schon 2011 während seiner Haft in China angeboten. Vier Jahre durfte der 57-Jährige das Land allerdings nicht verlassen, erst Ende Juli kam er erstmals wieder nach Deutschland."
(Quelle: SPON)
31.08.2015, 06:40 Uhr
Nutzer / in
joe123

Gastprofessur in Berlin für chinesischen 'Dissidenten' Wenn das was wird – schönes Schmutzschmeißerflugi zur Antrittsvorlesung tragen! Muss nur einer vorher den Schmutz sammeln und schmissig schreibseln – hehe. Vielleicht ein schöner jw-Artikel rechtzeitig zum Antrittstag? Und den dann vor Ort bissel verteilen? Wär doch klasse! Das mit "deutschen Steuergeldern" kommt in dem Zusammenhang besonders gut!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Großbritannien ist raus aus dem Eurofighter
NEU
"Im Kampf um die Eurofighter-Nachfolge offenbart sich der Brexit: London präsentiert ein eigenes Modell. Das lässt den Traum ...mehr Zendox vor 2 Std
Es nowitschokt SCHON WIEDER in Salisbury!
1
Die Büchse der Pandora wurde wohl gefunden. Fragwürdig bleibt trotzdem: warum bewahrt ein stadtbekannter Junkie zu hause eine...mehr Hennes NEU Samstag
Neue Forensoftware online!
17
Liebe Freunde, manche haben es bemerkt, secarts.org war heute früh für ca. 2 Stunden nicht erreichbar. Der Grund: Wir habe...mehr secarts.org Redaktion 28.05.2018
AG Foren-Tscheka 22.05.2018
Rempelde 18.05.2018
GFP
Die Schlacht um Al Hudaydah
In der Schlacht um die jemenitische Hafenstadt Al Hudaydah können die Aggressoren - Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabisc...mehr GFP 14.06.2018
USA verlassen UNO-Menschenrechtsrat
NEU
Wie die Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek am 20.06. berichtete, treten die USA aus dem UNO-Menschenrechtsrat, dem sie sowieso e...mehr arktika 21.06.2018