0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
DEauswählen was geht
× nix los...
Ändere die Suchkriterien oder melde Dich an, um alle Termine anzuzeigen.
4
„Industrie 4.0“ – Revolution ohne Umsturz?
  begonnen von Rolf Fürst und Mar­tin Kraut­ho­bel am 16.07.2017
16.07.2017, 12:30 Uhr
Communarde
Rolf Fürst und Mar­tin Kraut­ho­bel
GAST
- - - - - - - - - -
Diskussion zum Artikel:
„Industrie 4.0“ – Revolution ohne Umsturz?
Es gibt „De­fence 4.0“, an­ders­wo „Mu­sik 4.0“ oder „Schulz 4.0“...

von Rolf Fürst und Mar­tin Kraut­ho­bel (16.07.2017)
- - - - - - - - - -

In der Kommunistischen Arbeiterzeitung (KAZ) Nr. 358 hat Lud­wig Jost for­mu­liert: "Mit Weißbuch 'Ar­bei­ten 4.0' ge­gen Ar­beits­recht und Ar­beits­zeit“1 und da­mit die Sei­te des An­griffs auf un­se­re ele­men­ta­ren Rech­te im Zuge der „4.0“-Dis­kus­si­on dar­ge­stellt. Mit dem hier vor­lie­gen­den Ar­ti­kel soll dar­an anknüpfend eine Ein­ord­nung von „In­dus­trie 4.0“ in his­to­ri­sche und po­lit-öko­no­mi­sche Zu­sam­menhänge er­fol­gen. ... [ ...mehr lesen?]
16.07.2017, 15:27 Uhr
Re: „Industrie 4.0“ – Revolution ohne Umsturz?

EDIT: FPeregrin
16.07.2017, 20:06 Uhr
Communarde
FPeregrin
Zunächst vielen Dank für die Veröffentlichung dieses sehr wichtigen Artikels an dieser Stelle!

„Angst und Ohn­macht 4.0“ - dies ist m.E. die entscheidende Wendung, die die Intention der Bourgeoisie gegenüber dem Proletariat hinlänglich charakterisiert. Und hier setzt auch meine sehr sachte Kritik - die eigentlich eine Weiterung ist - an: "Der Be­griff „In­dus­trie 4.0“" - Es ist aber gar kein Begriff (= Bedeutung, = Inhalt), sondern eine Leer-Bezeichnung, deren Inhalt sich der proletarische Rezipient irgendwie zu suchen hat. Er kennt den Inhalt natürlich nicht, er findet ihn auch nicht, da er nie definiert worden ist oder er gar irgendwo seine praktische Leistungsfähigkeit gezeigt hätte. In der Annahme, es müsse aber einen Inhalt geben, fühlt der proletarische Rezipient sich dumm und ausgeliefert, solange er diese Verblödungs-Masche der Drecks-Bourgeoisie und ihrer "gelehrten" Papageien nicht kennt. So arbeiten sie aber immer; und es ist ihre halbe Miete im ideologischen Klassenkampf.

Dies hätte ich gern noch drin gesehen, denn ist die Masche einmal erkannt, ist diese Erkenntnis geeignet, die Gefühlslage 'Angst & Ohnmacht' umschlagen zu lassen in 'Wut & Selbstbewußtsein' - ohne dieses Umschlagen werden wir nicht in der Lage sein, die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen!

Dem Rest des Artikels tut diese Anmerkung keinen Abbruch: Wie gesagt - vielen Dank!
16.07.2017, 17:08 Uhr
„Industrie 4.0“ – Revolution ohne Umsturz?

Communarde
Osoaviakim
fand den Artikel auch sehr gut u. teile gern bei fb!
22.07.2017, 15:51 Uhr
Re: „Industrie 4.0“ – Revolution ohne Umsturz?

Communarde
FPeregrin
Das ist richtig: Er gehört unter die Leute!
NEUER BEITRAG30.10.2017, 00:59 Uhr
Re: „Industrie 4.0“: Revolution ohne Umsturz?

Communarde
Cailash
Sehr guter Artikel vielen Dank.!